Diakonie Heidelberg Startseite

Spenden

Spendenaktion organisieren

Ob Spendenlauf, Geburtstag, Hochzeit, Auftritt mit dem Chor oder Kuchenverkauf - eine Spendenaktion zu organisieren und sich persönlich für eine gute Sache einzusetzen macht Freude und verbindet. Helfen Sie mit Ihrer eigenen Aktion. Die Möglichkeiten für eine Anlass-Spende sind vielfältig.

Ihre Unterstützung macht unsere Arbeit erst möglich - als Privatperson, Verein, Schule oder Unternehmen. Weil Menschen, Menschen brauchen, die hinsehen und handeln. Machen Sie sich stark für Menschen, die Hilfe brauchen und veranstalten Sie eine Spendenaktion.

Mit Ihrer Spendenaktion unterstützen Sie unsere Angebote und Projekte. Gleichzeitig machen Sie Menschen auf diese aufmerksam.

Wir beraten Sie gerne bei der Organisation und freuen uns auf Ihr Engagement.

 

So unterstützen wir Sie

  • Planung und Vorbereitung
    Wir beraten Sie gerne bei der Planung Ihrer Spendenaktion. Sie können uns diese ankündigen und zugleich Infomaterial wie Flyer und Texte von uns erhalten. Vereinbaren Sie mit uns einen eindeutigen Aktionstitel und bitten Sie ihre Gäste in der Einladung mit diesem Stichwort zu spenden. Bitte stimmen Sie dieses mit uns ab, um Verwechslungen zu vermeiden.
  • Persönliche AnsprechpartnerIn
    Wenn möglich vermitteln wir Ihnen eine/n VertreterIn des Diakonischen Werkes Heidelberg, die/der bei Ihrer Spendenaktion z. B. eine Projektvorstellung übernimmt oder einen symbolischen Spendenscheck entgegennimmt.

    Bitte fragen Sie diese/n rechtzeitig bei uns an – spätestens sechs Wochen vor der Aktion.
  • Nach der Aktion
    Auf Anfrage stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus, mit der Sie Ihr soziales Engagement kommunizieren können. Eine Spendenquittung erhalten Sie ab einer Summe von 200 Euro auf jeden Fall. Bitte beachten Sie, dass wir nur Gesamtspendenergebnisse an Sie als AktionsorganisatorIn weitergeben dürfen, falls Sie Aktionsteilnehmer zur Direktspende an uns aufrufen.

 

 Was Sie beachten sollten

  • Veranstalter
    Wichtig - Sie sind der Veranstalter, das Diakonische Werk Heidelberg tritt lediglich als begünstigte Organisation auf. Auf Einladungen und Plakaten muss deshalb ein entsprechender Hinweis stehen wie: „Eine Spendenaktion zugunsten des Diakonischen Werkes Heidelberg“ oder „Der Erlös geht an das Diakonische Werk Heidelberg"
  • Sponsoren
    Bitte achten Sie darauf, dass Sponsoren ausschließlich für Sie und Ihre Organisation anfragen und nicht für das Diakonische Werk Heidelberg. Bevor Sie Firmen hierzu ansprechen, melden Sie sich bitte unbedingt bei uns, denn das Diakonische Werk Heidelberg lehnt Unterstützung aus einigen Branchen, z.B. der Rüstungsindustrie ab.

    Bitte beachten Sie hierzu unsere Richtlinien Spenden und Verantwortung.

  • Steuern
    Bei Veranstaltungen kann für Sie unter Umständen eine Steuerpflicht entstehen (z. B. Eintrittsgelder, Verkäufe etc.). Bitte setzen Sie sich bei Fragen hierzu mit Ihrer Steuerberatung in Verbindung.

  • Logonutzung
    Nach Absprache stellen wir Ihnen unser Logo gern zur Verfügung - sehr gern auch Flyer, Plakate, Pressemitteilungen oder andere Materialien zu Ihrer Spendenaktion. Informationsmaterialien jeder Art, die unser Logo oder Aussagen über das Diakonische Werk Heidelberg enthalten, müssen mit uns abgestimmt werden.

Welche Spenden wir nicht annehmen

  • Spenden und Verantwortung. Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Spendenannahme.